Trafficklau…

Beim überfliegen viel mir ein Referer auf:
http://www.jappy.de/popup/-LarryFlint-/gb welcher auf ein Bild bei mir zeigt.

Ich sehe sowas immer als “harmlos” an und schreibe ne nette eMail an den entsprechenden Support:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte sie das Bild in auf http://www.jappy.de/popup/-LarryFlint-/gb zu entfernen.

Dieses ist verlinkt auf meinen Webspace und verbraucht meinen Traffic:
http://www.discobeats.de/wp-content/images/06/07/kind.jpg

Mit freundlichen Grüssen

Die Antowort die ich von einer “Bea” erhielt:

Hallo Matthias Schleiermacher,

welches bild von den über 500 in dem gb? was ist da drauf?
mit freundlichen Grüßen
bea – Jappy.de Team

Daraufhin schrieb ich:

Moin Bea,

auf dem Bild ist ein Kind beklebt mit Binden zu sehen.
Ist aber auch unter der URL unten (www.discobeats.de/…) zu sehen.
Das Bild kann gerne auf einen anderen Space hochgeladen werden wie zb. Imageshack, aber Trafficklau ist doof…

Gruss Metty

Eigentlich doch recht freundlich, oder?

Die Antwort von Bea:

Hallo M. Schleiermacher,

ich gebe dir absolut recht, aber ich werde keine 130 seiten
durchblättern

mit freundlichen Grüßen
bea – Jappy.de Team

Das finde ich doch schon traurig. Und ich habe keinen Bock darauf zu antworten, weil die Antwort würde wahrscheinlich weniger freundlich ausfallen…

Fällt Trafficklau nicht auch irgendwie in den Urheberschutz und könnte auch rechtliche Konsequenzen haben?

Anyway, ich werde in den nächsten Tagen einfach via .htaccess das Hotlinking unterbinden und eine kleine Ersatzgrafik einsetzen.

Boje, hat vor einiger Zeit ein kleines HowTo veröffentlicht.




Trackback-Url Trackback

4 Kommentare für “Trafficklau…”

  1. www.gravatar.com
  2. www.gravatar.com
  3. www.gravatar.com
  4. www.gravatar.com
blog stats