[Suchtgefahr 3] Word Shoot

Diesmal nicht ein normaler Shooter, die Angreifern werden nicht geklickkilled, nein sie werden getipptkilled.

wordshoot.jpg

Geschossen wird durchs eintippen der Namen der Gegner.
Anfangs kommen nur 3 Buchstaben, aber mit der Zeit werden es dann immer mehr.
Zwischendurch kann man Bomben explodieren lassen oder sein Leben wieder auffüllen.

Ist halt auch ein bisschen was fürs Köpfchen, bzw. für das Zehnfingerschreiben *zwinker*

[Via Blankster]




Trackback-Url Trackback

4 Kommentare für “[Suchtgefahr 3] Word Shoot”

  1. www.gravatar.com
  2. www.gravatar.com
  3. www.gravatar.com
  4. www.gravatar.com
blog stats