Staubfänger

Centurio hat im Plus Online-Shop einen in Acrylglas gefassten 100€-Schein entdeckt.

100Euro

Käuflich zu erwerben ist dieser für 89€ … schon komisch. Macht man beim kauf gewinn? Bzw macht Plus dabei nicht verlust?
Und was ich aussderm sehr seltsamfinde ist die Beschreibung:

Nominalwert 100 Euro
Ausgabejahr 2005
Kleine Auflage unter 3.000 Stück
Artikelmaße: B 27,5 x H 24 x T 4 cm

Was bitte heisst “Kleine Auflage unter 3.000 Stück“? Wissen die nicht wieviele die Produziert haben? Und wer sich mal das Artikelbild anschaut, stellt fest das dort “Limit. Auflage 618/2000” eingraviert ist…..




Trackback-Url Trackback

Comments are closed.

blog stats