Osterwochenende – Freaktreffen

Das Osterwochenende hat sich dieses Jahr garnicht so gemütlich wie sonst immer gestaltet.
Das lag hauptsächlich am für Montag bei uns angesetzem Familientreffen (20 Personen). Dementsprechen musste ja alles vorbereitet sein.
Zum anderen waren unsere Ex-Nachbarn am Samstag zu besuch und wir haben endlich nochmal einen richtig schön gemütlichen DVD-Abend gemacht.

Sonntag Mittag ging es dann zusammen mit Holger nach Ratingen zum 3. Ratinger Laserfreak-Treffen.
Laserfreak-Treffen?
Dort treffen sich dann ein Haufen verrückter Bastler mit ihren Laserprojektoren, es wird gebastelt und geschraubt, gefachsimpelt und Lasershows geschaut.
Wobei dies hier ziemlich besonders war, 13 Projektoren zusammengeschaltet sieht man nicht wirklich jeden Tag.

beamgewitter.jpg img_1237.jpg
img_1011.jpg img_0975.jpg

Auf dem letzten Foto sieht man den kleinen Metty wie er den schuckeligen 1,5Watt Projektor von Holger ausrichtet.
Weitere Fotos gibts bei Norbert in der Gallerie
Das Treffen war wirklich eine klasse Erfahrung und von hieraus ein DANKE an die Orgas.

Nach einer kurzen Nacht (3 Uhr erst im Bett) war dann Ostermontag der letzte Schliff fürs Familientreffen angesagt und dann kam die Horde auch schon 🙂
Und ich muss sagen, ich habs mir schlimmer vorgestellt. War sogar richtig angenehm, trotz der vielen Leute im Haus und den nicht aufhörenden “Führungen” 😛




Trackback-Url Trackback

Comments are closed.

blog stats