Maxium Spam! No Comments possible

Wie manche bemerkt haben ist das Blog, bzw der gesamte Server teilweise nicht erreichbar.

Seit ein paar Tagen werden ich von Spamwellen heimgesucht, was ich in diesem Maße einem DDoS. Quasi hat Akismet >1000 Kommentare pro Tag abgefangen. immer in Schüben von 100-200 Stück.

Da hat der Indianer dann dicke Backen bekommen.
Nachdem ich dann die Konfiguration etwas nach oben gesetzt habe was Threads angeht ging es 30 Minuten gut, aber dann das hier:

18:15:44 up 10 days, 6:25, 3 users, load average: 105.72, 98.25, 73.30

Die Kiste muss förmlich am glühen gewesen sein.
Ich habe die Konfig nun mal wieder etwas runtergeschraubt, aber trotzdem war wieder Sense als heute Nachtndas Backup dazugekommen ist.

Grosse Möglichkeiten hat man in diesem Fall leider nicht. Die “Angriffe” komme alle von verschiedenen dyn. IPs, also kann man die auch nicht einfach so via Iptables blocken.
Der UserAgent ist immer Maxthon.
Maxthon bekommt aber nun dank einer Änderung am Bot-Trap immer einen 403, bzw. derzeit einen 404 da ich die wp-comments-post.php umbenannt habe, deswegen ist auch derzeit kein Kommentieren möglich.
Ich muss einfach mal schauen wie sich das verhält.
Das Problem ist einfach, man kann nicht wirklich testen sondern muss einfach abwarten.

Aber glaubt mir ich schiebe derzeit echt nen Hals auf die fucking Spammer. Die Typen gehören einfach bestraft.
Warum müssen die einfach alles mit ihren Scheisse kaputt machen die eh kein Schwein interessiert?

By the way, ich kann mittlerweile auch “Massenhoster” verstehen die ein WP-Blog vom Server kicken da sowas öfters vorkommt.

Wer mir hilfreiche Tipps geben kann, bitte via eMail kontaktieren, da, wie schon gesagt, das Kommentieren abgewürgt ist.

*Edit*
Ich hab nun die Kommentare wieder aktiv zum testen. Ich bin mal gespannt.
Zack bumm….wieder hunderte Zugriffe auf die wp-comments-post.php von Mr. Maxthon




Trackback-Url Trackback

Comments are closed.

blog stats