Kundenzufriedenheitsumfrage…

“Guten Tag ich bin der Herr XYZ von der Firma $Firma,

wir machen eine Kundenzufriedenheitsumfrage im Auftrag der Firma $Firma2.
Sie haben in den letzten Tagen eine Filiale besucht und ich möchte mich erkundigen wie das für Sie war….”

Sowas kennt jeder bestimmt zu genüge.
Positiv daran ist ja das die Firmen sich mit Namen melden und nicht irgendwelche dubiosen, namenlosen Firmen.

Nichtsdestotrotz nervt es, bzw. kostet Zeit.
Auf meine Ansage das er bitte alles mit “sehr gut” beantworten soll, bzw. ein einziges “sehr gut” fürs Allgemeine müsse reichen meinte er: “Tut mir leid das geht nicht”.

Tja, ergo hat er, bzw. Firma $Firma2 keine Information von mir erhalten….pech




Trackback-Url Trackback

Comments are closed.

blog stats