Kritische Sicherheitslücke in WordPress 2.11

Es gibt mal wieder einen Exploit für WordPress welcher mit Hilfe der Suchfunktion einen SQL-Inject.

Einen Fix findet man hier.

Langsam finde ich das alles nimmer Lustig

[Via XSized]




Trackback-Url Trackback

2 Kommentare für “Kritische Sicherheitslücke in WordPress 2.11”

  1. www.gravatar.com
  2. www.gravatar.com
blog stats