HowTo: Mehrere Blogs mit nur einer Installation

Wow!
Michael legt mal wieder was nettes aufs Parkett:

Multi-(Sub-)Domain-Blog, CMS oder Wiki

Sehr feine Idee um mehrere Blogs auf einem Server zu “verwalten” ohne WordPress MU zu nutzen.
Klar, mann kann auch ein Script zum updaten nutzen, aber so hat man z.B. auch ein zentrales Pluginverzeichniss aus welchem alle Blogs ihren Nutzen ziehen können.

Wenn die Blogs jedoch nicht selber verwaltet werden, sprich mehrere Kunden haben ein eigenes Blog, müssten evt. noch ein paar Sachen angepasst werden, weil ich glaub nicht das Kunde A glücklich wäre wenn Kunde B auf einmal das mühevoll zusammengeschusterte, gepimpte Theme von Kunde A hat.

Ich werde mir das aber nachher mal anschauen, sind ja mitterlerweile doch ein paar Blogs um die ich mich selber kümmere.




Trackback-Url Trackback

4 Kommentare für “HowTo: Mehrere Blogs mit nur einer Installation”

  1. www.gravatar.com
  2. www.gravatar.com
  3. www.gravatar.com
  4. www.gravatar.com
blog stats