Ein Surfhandy?

Ich bin schon lange auf der Suche nach einen Mobiltelefon mit dem man auch günstig Surfen kann.
Und immerwieder springt mir da der Sidekick II ins Auge.

T-Mobile hat ja die Datenflatrate für den Sidekick bis Ende 2006 verlängert, nur leider immer noch nicht unbefristet wie E-Plus das schon länger hat.
E-Plus bietet ja mittlerweile sogar eine echte Flatrate für alle Geräte an, aber E-Plus kommt für mich nicht in Frage, wegen zu schlechter Netzabdeckung. Ich hab keine Lust daheim zum Fenster zu latschen um Empfang zu haben. Das ist sehr ärgerlich.
Nun gut, zurück zum Sidekick von T-Mobile:
Die Vertragslaufzeit ist leider 24 Monate für den Sidekicktarif, und was ist wenn T-Mobile in nächster Zeit auch mit einer Flatrate für alle Geräte nachschiesst? Dann hätte ich die Sidekickoption an der Backe obwohl ich dann mit einer PCMCIA-Karte besser fahren würde.
Auch stört mich dei wenige Software die es für den Sidekick gibt, bzw wenn man überhaupt mal ne vernünftige Auflistung der verfügbaren optionalen Software gäbe. Schön wäre zb ein SSH-Client ala mobilePutty, ein MSN-Messenger-Client, ein IRC-Client und viele andere Dinge. Leider ist ja standartmässig nur der AOL-Messenger installiert, der kann zwar auch ICQ aber zeigt die Kontakte wohl nur als ICQ-Nummer an. Auch nicht so toll.

Männo, ich hoffe das sich in sachen mobiles Internet in nächster Zeit echt was vernünftiges tut.




Trackback-Url Trackback

Comments are closed.

blog stats