[Blogfever] Vorschlag: Sparkonto

Mir ist gerade eine Idee für Blogfever gekommen.

Wie wäre es wenn es sowas wie ein Sparbuch geben würde?
Man definiert einen Faktor an Punkten die automatisch auf das Sparbuch gehen. Derzeit werden ja alle Punkte direkt “Inverstiert”.

Wenn man dann einen Beitrag publiziert, welchen man für wichtig hält und gerne viel in anderen Widgets angezeigt haben möchte, kann man die Punkte seines Sparbuchs auf diesen Beitrag umbuchen.

Was haltet ihr davon?




Trackback-Url Trackback

7 Kommentare für “[Blogfever] Vorschlag: Sparkonto”

  1. www.gravatar.com
  2. www.gravatar.com
  3. www.gravatar.com
  4. www.gravatar.com
  5. www.gravatar.com
  6. www.gravatar.com
  7. www.gravatar.com
blog stats