[Admin-Life] Doppelter Support

Über manche Dinge kann man echt nur mit dem Kopf schütteln und denken “kein Wunder das die auf dem absteigenden Ast sind”.
So heute mal wieder passiert:

2 baugleiche Rack-Server strahlten am Wochenende, nach einem Neustart, mit der rot blinkenden Fehler-LED. In die Diagnosesoftware reingeschaut… Floppylaufwerk scheint über die wupper zu sein.
Ja, in beiden 😉
Naja, der eine hatte das vor einger Zeit schonmal, war aber nach 2 weiteren Neustarts verschwunden.

Ergo heute die Hotline angerufen, die beiden Ident-Nummern angegeben und Techniker bestellt. Immerhin sind die Büchsen dicke in der Garantie und wir haben ja schliesslich einen Wartungsvertrag.

Als 2 Bestätigungsemails eintrudelten habe ich mir erstmal nichts dabei gedacht.

Kurze Zeit später rief Subunternehmen X an und bestätigte den Termin des Techniker für morgen Vormittag. Auf meine Nachfrage warum die Dame nur von einem Server spricht meinte Sie “Dann wird der andere wohl jeden Moment im System reinkommen, alles kein Problem”.
Ein paar Stunden später kam wieder ein Anruf von extern, diesmal der Subunternehmer Y um einen Technikertermin für morgen Vormittag zu bestätigen.
WTF?
Kurz nachgehackt, ja es ist wirklich eine andere Firma die den 2ten Server reparieren soll.

Ich weiss nicht wie man das nennen soll? Geballte Inkopetenz?
Mir ists rille, bin so oder so vor Ort.




Trackback-Url Trackback

2 Kommentare für “[Admin-Life] Doppelter Support”

  1. www.gravatar.com
  2. www.gravatar.com
blog stats